Bilder von kamera auf pc herunterladen

Um Fotos von Ihrer Digitalkamera zu übertragen, müssen Sie zunächst auswählen, wie der Computer auf Ihre Bilddateien zugreifen soll. Je nach Kamera können Sie möglicherweise eine oder alle der folgenden Methoden verwenden: Schritt 7: Windows Live Photo Gallery fordert Sie in einem anderen Popup-Fenster auf, die Bilder auszuwählen, die Sie importieren möchten. Ihre Fotos werden bereits in Gruppen nach den Daten organisiert, die Sie aufgenommen haben. Sie können auf eines dieser Datumsangaben klicken, um den Ordner zu erweitern und bestimmte Fotos auszuwählen. Wenn Sie alle Fotos importieren möchten, die zu bestimmten Datumsangaben aufgenommen wurden, markieren Sie jede gewünschte Gruppe. Klicken Sie auf Importieren. Wenn Sie es bevorzugen, können Sie jedoch einfach bei Windows Explorer oder dem Mac Finder bleiben und dieselbe Drag-and-Drop-Technik verwenden, mit der Sie Dateien von einer CD, DVD oder einem anderen Wechselspeichergerät auf Ihren Computer kopieren. Normalerweise müssen Sie einen oder zwei Ordner öffnen, um zu den eigentlichen Bilddateien zu gelangen: Sie können Ihre Bilder manuell übertragen, indem Sie die Bilddateien im Ordner der PC-Karte in den Ordner Ihres Computers ziehen und ablegen, den Sie geöffnet haben. Klicken Sie einfach auf das Bild, das Sie übertragen möchten, und bewegen Sie es mit der Maus in den Ordner, den Sie in [Quelle: Dummies.com] speichern möchten.

Übertragen Sie die Fotos von Ihrer Canon Digitalkamera — wie die Canon Rebel, Canon EOS 600D oder Canon IXUS 70 — auf Ihren Windows-Computer, indem Sie das USB-Kabel verwenden, das Sie mit der Kamera erhalten haben. Windows erkennt die Kamera automatisch, nachdem Sie sie verbunden haben, und installiert die entsprechenden Treiber automatisch. In den meisten Fällen müssen Sie die Treiber oder Software von der CD, die mit Ihrer Kamera kam, nicht installieren, um die Fotos herunterzuladen. Schritt 6: Im Menü “Optionen/Importoptionen” können Sie auswählen, in welchen Ordner Ihre Bilder importiert werden sollen. Sie können auch automatische Dateinamen festlegen, die auf Ihre Bilder angewendet werden sollen, z. B. “Datum + Uhrzeit”. Darüber hinaus können Sie die Windows Live-Fotogalerie anweisen, alle aufrechten Fotos zu drehen, die Ihre Kamera horizontal aufgenommen hat. Übertragen von Fotos von Ihrer Digitalkamera auf Computer Schritt 8: Die Windows Live Photo Gallery beginnt jetzt mit der Übertragung Ihrer Fotos von Ihrer Speicherkarte auf Ihren Computer. Wenn dies geschehen ist, werden Ihre Fotos im Bildbetrachter der Windows Live Photo Gallery angezeigt, wo Sie mit der Bearbeitung und Freigabe Ihrer Bilder beginnen können. Schritt 1: Was auch immer Sie Ihre Bilder auf speichern, fügen Sie diese in Ihren Computer. Viele Menschen nehmen die Speicherkarte direkt von ihrer Kamera und legen sie in einen Steckplatz in der Seite ihres Computers.

Wenn der Computer relativ alt ist und keinen Speicherkartensteckplatz hat, kann die Karte in einen externen Speicherkartenleser eingesetzt werden, der über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden ist. Wenn Sie eine CD oder DVD mit Bildern darauf haben, legen Sie diese auch in Ihr CD/DVD-Laufwerk ein. Wählen Sie einen Ordner auf Ihrer Festplatte aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im rechten Bereich, und wählen Sie Im Kontextmenü einfügen aus, um die Fotos aus der Zwischenablage in den ausgewählten Ordner zu übertragen. Trennen Sie die Kamera nicht vom Computer, während die Übertragung ausgeführt wird. Sie können einige der Dateien beschädigen. Um Fotos automatisch aus der Kamera in die Fotogalerie-App zu importieren, klicken Sie auf Fotos und Videos importieren. Wenn jedoch die Fotogalerie-App ausfällt, können beim Importieren der Bilder Probleme auftreten. Wenn Sie über einen integrierten oder externen microSD-Kartenleser verfügen, können Sie damit die Fotos auf Ihren Computer übertragen. Entfernen Sie die SD-Karte von der Kamera und schließen Sie sie an den Kartenleser an. Sie können über den Datei-Explorer auf den Inhalt der Speicherkarte zugreifen. Bevor Sie Ihre Bilder betätigen können, müssen Sie sie zuerst von Ihrer Kamera auf Ihren Computer übertragen.

Dies kann in wenigen einfachen Schritten erfolgen. Sie haben tolle Bilder auf Ihrer Digitalkamera gemacht, und jetzt möchten Sie sie auf Ihrem Laptop speichern. Aber wie erhalten Sie die Bilder von der Speicherkarte Ihrer Kamera in die Bilderdatei auf Ihrem Laptop? Mit diesen einfachen Anweisungen, werden Sie Bilder von Ihrer Speicherkarte auf Ihren Laptop wie ein alter Profi in kürzester Zeit bewegen.

Posted in Uncategorized